Die Fonds

Rouvier Associés’ Kernkompetenz: Investitionen in Aktienunternehmen

Die SICAV Rouvier bietet Ihnen heute verschiedene Subfonds.

  • Rouvier Patrimoine: Seit Auflage im Jahre 1991 richtet sich dieser defensive Aktien-/Renten-Mischfonds an konservative Anleger, die eine Anlagemöglichkeit mit geringer Anteilspreisschwankung präferieren. Sein Ziel ist es rentabler zu sein als 2-3 jährige Staatsanleihen der Eurozone bei niedriger Volatilität. Seit Auflage des Fonds bewegt sich diese um ca. 3,0% per Annum.
  • Rouvier Evolution: Seit Auflage im Jahre 2012, zielt dieser Fonds darauf ab innerhalb eines Zeithorizonts größer fünf Jahren ein besseres Risiko-Ertrags-Verhältnis im Vergleich zu den weltweiten Aktienbörsen zu erwirtschaften.
  • Rouvier Valeurs: Seit Auflage im Jahre 1991 verfolgt Rouvier Valeurs das Ziel langfristig eine nominale, absolute Performance (Anlagezeitraum > 5 Jahre) zu erzielen. Sei es durch das regelmäßige Gewinnwachstum der Firmen oder durch Kurssteigerungen der Titel an der Börse.
  • Rouvier Europe: Seit 2003 investiert dieser Fonds ausschließlich in Aktien des europäischen Wirtschaftsraumes. Sein Ziel ist es langfristig eine durchschnittlich höhere Performance zu erzielen als die europäischen Börsen.